Schlagwort-Archive: Demokratie

Türkei begrüßt Einigung auf doppelte Staatsangehörigkeit „Sieg der Türken“

Hintergrund ist ein Artikel der FAZvom 28. November 2013: Türkei begrüßt Einigung auf doppelte Staatsangehörigkeit „Sieg der Türken“ Ein Sieg der Türken, ja was für ein ausgemachter Quatsch! Ein Sieg über was? Oder glauben die Türken sie werden ein Bundesland als Enklave bekommen! Doch die Headline müsste eher wie folgt aussehen: Die Dummheit der Deutschen … Türkei begrüßt Einigung auf doppelte Staatsangehörigkeit „Sieg der Türken“ weiterlesen

Merkel wirft die BRD Fahne weg!

Gedanken zum Thema einer freiheitlichen Demokratie, der Historie Deutschlands und von verlorengegangenen Werten der heutigen Gesellschaft in Deutschland in der Konsequenz der jetzigen infrage zu stellenden Haltung und Lethargie! Betrachtet man das heutige Deutschland aus den Augen der Menschen, auch Regierungen von außerhalb, dann erscheint dieses Land gleich einem sozialen und starken, sowie einem „jeder … Merkel wirft die BRD Fahne weg! weiterlesen

Schäuble mahnt das Volk immer wieder zum Sparen

Gedanken zu den falschen Grundlagen in der heutigen wirtschaftlichen und strukturellen staatlichen Ausrichtung. Schäuble in der Federführung, als Finanzminister kann bereits im Grundsatz seiner Themen und speziell der dilettantischen Art und Weise wie dieser glaubt, der Bevölkerung weitere Sparpakete unter mehr als dubiosen Ansätzen zu verkaufen und damit diese Bevölkerung damit mittlerweile mehr als drangsaliert, … Schäuble mahnt das Volk immer wieder zum Sparen weiterlesen

Die EU und der Weg in die Zentralisierung

Die EU und der Weg in die Zentralisierung aller Länder in Europa! Und die deutsche Bundesregierung spielt seit dem ersten Tag in der ersten Reihe mit. Doch mit Rekordeinnahmen kann man die gemachten Fehler nicht rechtfertigen, denn der Schuss wird nach hinten losgehen! Gedanken zum EU-Thema, bei dem mehr als größt mögliche Vorsicht und Abstand … Die EU und der Weg in die Zentralisierung weiterlesen

Migration und die Identität der Deutschen

Gedanken zum Thema Migration, Politik und der „Deutschen Identität“ Die gesamte Diskussion um die Personengruppen die Migrationshintergründe haben, ist im Grundsatz in Deutschland derart grotesk, dass es bereits nicht mehr tragbar sein kann, wie dies, verursacht durch die falschen Vorgaben und Zeichen der Politik, mittlerweile ausufert. Wer sich nicht anpassen will kann gehen! Wem es … Migration und die Identität der Deutschen weiterlesen