Schlagwort-Archive: Familien

Nachgerichtet zum Sondierungspapier der CDU / CSU, SPD vom 12.01.2018

Europa, Europa, Europa und nochmals Europa! Grundsätzlich, liest man das Papier aufmerksam, so wird unmissverständlich klar, dass diese Politiker / Politik und damit Ihre Parteien und Ausrichtungen, einzig ein Deutschland lediglich als „Nutzungsfaktor“ für die EU und in der Zukunft sehen und andenken. Deutschland geht inhaltlich, lediglich als ein Teil in etwas „nicht demokratisches“, Namens … Nachgerichtet zum Sondierungspapier der CDU / CSU, SPD vom 12.01.2018 weiterlesen

Nachlese zur Bundestagswahl 2017 / TEIL II

Noch nie war ein demokratisches Nachkriegsdeutschland so kurz vor dem endgültigen Aus! „Denn sie wissen nicht was Sie tun, oder tun es gerade weil sie es wissen“ Es wird sich bei den zentralen Themen, nichts ändern! Es wird sich für und in einem Deutschland nichts in den zentralen Themen, wie in der Flüchtlingsthematik, der sozialen … Nachlese zur Bundestagswahl 2017 / TEIL II weiterlesen

Die Bundestagswahl 2017

Noch nie in der Geschichte Deutschlands waren ein Deutschland insgesamt und vor allem die Menschen innerlich zum Thema Politik / Politiker, derart gespalten. Noch nie war die Ablehnung der gesamten politischen Arbeit und der politischen Diskurse derart groß wie heute. Es mag einen wirklich nicht wundern, denn die von allen Parteien und deren Einzelkämpfern versprochenen … Die Bundestagswahl 2017 weiterlesen

Entscheidungen des Vorstands im Demokratie Schutzbund e.V.

Ankündigung / Statement Sehr lange schon beobachten und sondieren / analysieren wir als eine überparteiliche Organisation das gesamte deutsche wie gleichwohl auch das europäische, politische Konstrukt sowie die einzelnen Parteien, deren Vertreter / incl. deren Haltungen und Handlungen im Land. Gleichwohl damit verbunden, sondierten wir auf dieser Basis die über die heutige Politik möglichen Entwicklungs- … Entscheidungen des Vorstands im Demokratie Schutzbund e.V. weiterlesen

Rede der Kanzlerin – 28. Juli 2016 auf der Bundespressekonferenz

1300 Uhr – 1440 Uhr Wer in Erwartung war, von der Kanzlerin Selbstkritik oder gar Lösungen zu den vielen offenen Themen im Land zu hören, wurde einmal mehr enttäuscht! Zusammenfassend: Der Kanzlerin war schon beim Betreten der Bundespresskonferenz klar, dass es von ihr keinerlei handfeste Aussagen, Lösungen oder Klarheiten zu den brisanten Themen geben wird. … Rede der Kanzlerin – 28. Juli 2016 auf der Bundespressekonferenz weiterlesen