Schlagwort-Archive: Gauck

„Krieg“ im Gewand des „Humanismus”

Was, wenn das geglaubte Relikt „Krieg“ heute bereits im Gewand des „Humanismus“ verpackt, in ganz Europa toben würde? 1. Definition der Begrifflichkeit “Krieg” Auszug aus der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) Krieg Allg.: „Krieg bezeichnet einen organisierten, mit Waffen gewaltsam ausgetragenen Konflikt zwischen Staaten bzw. zwischen sozialen Gruppen der Bevölkerung eines Staates (Bürger-Krieg)” Nach den … „Krieg“ im Gewand des „Humanismus” weiterlesen

Die Zeit des Handelns ist angebrochen!

oder Die Vorankündigung der „AGENDA 3000“ mit dem Untertitel „Walküre 2.0“ Seit Wochen und Monaten, versucht die EU Führung und speziell die deutsche Regierung den Menschen im Land manipulativ weiß zu machen, dass wir im Land ja so reich sind, so eine üble Geschichte und daraus die Verpflichtung haben, ja überhaupt die Tollsten in Europa … Die Zeit des Handelns ist angebrochen! weiterlesen

Verloren gegangene Werte in Deutschland

Gedanken zum Thema einer freiheitlichen Demokratie, der Historie Deutschlands und von verloren gegangenen Werten der heutigen Gesellschaft in Deutschland! (1.Auflage 05.10.2013) Und folglich in der Konsequenz der jetzigen infrage zu stellenden politischen Fehlinterpretationen und Haltungen allen voran der politischen Ebenen zu den Realitäten und auf der andern Seite der Lethargie von immer noch zu vielen … Verloren gegangene Werte in Deutschland weiterlesen